Unsichtbar,  Vita

René Hüser-Sürig

René Hüser-Sürig, 1. Vorsitzender

Mein Name ist René Hüser-Sürig, geboren 1998 und ich komme ursprünglich aus der Soester Börde. Im Jahr 2019 zog es mich dann mit meinem Mann in das Ruhrgebiet, wo wir mittlerweile am ländlichen Rande von Unna wohnen. Mein Leben lang begleiten mich schon Hunde, waren es die eigenen Zuhause oder die von Freunden.

2020 lernte ich dann das erste Mal den Portugiesischen Wasserhund live kennen. Zuvor hatte ich meinen eigenen Hund verloren, weshalb es schwierig war, Platz für einen neuen vierbeinigen Freund in meinem Herzen zu schaffen – doch dann stand ein plüschiges, aufgedrehtes und am Po kurz geschorenes schwarzes Etwas vor mir. Wenn ich jetzt sage „Es war Liebe auf den ersten Blick!“ so ist dies keineswegs eine Floskel, sondern der Beginn einer echten, authentischen Freundschaft zu diesem Hund und der von da an der Rasse.

Seitdem darf ich mich glücklich schätzen, diesen Hund fest in meinem Leben zu haben und gemeinsame Abenteuer, wie Ausstellungen und Hundesport zu erleben.

Auch beruflich, als Erzieher und selbständiger Reittherapeut, durfte ich die Rasse und ihre Vielfältigkeit – u.a. in der tiergestützten Arbeit – kennenlernen.

Mein Interesse, sich aktiv mit dem Portugiesischen Wasserhund und seiner ursprünglichen „Aufgabe“ auseinanderzusetzen, hat es mir möglich gemacht, mich aktiv in die IG einzubringen.

In den vergangenen zwei Jahren durfte ich viel über die Rasse lernen und durch sie erleben. Deshalb freue mich auf die Zeit als 1. Vorsitzender, um mit Ihnen und Euch die Rasse noch besser kennenzulernen und nach bestem Wissen und Gewissen für die Rasse einzustehen!